"Wo Menschen aufeinandertreffen, entstehen Konflikte – wo Menschen miteinander reden, entstehen Lösungen."

Effektive Konfliktlösungen in Unternehmen durch Mediation

Wo Entscheidungen im Unternehmen übergangen oder übersehen werden, machen sie sich durch Konflikte bemerkbar. Die Konflikte sind vielfältig und reichen von Kleinigkeiten bis hin zu handfesten Auseinandersetzungen. Nicht alle Konflikte sind offen, so dass die sichtbaren Auseinandersetzungen oft nur Nebenschauplätze sind. Sie schaden den Menschen und dem Unternehmen.

Oftmals genügt die Betrachtung der Situation aus einem anderen Blickwinkel - unter professioneller Anleitung eines neutralen Dritten - um einvernehmliche, zufriedenstellende und effektive Lösung zu finden. Durch Mediation und einem neutralen Mediator lassen sich Konflikte lösen, bevor die Situation zu eskalieren droht.

Gegenstand der Mediation sind alle Fragen und Probleme innerhalb eines Konfliktes, sei es im Umgang miteinander, in der Zusammenarbeit zwischen Abteilungen, einschließlich Einbeziehung des Betriebsrates, Konflikte zwischen Geschäftsführern, Mobbing aber auch in der Zusammenarbeit mit Kunden, Zulieferern usw.  

Durch Mediation lassen sich Konflikte erkennen, vermeiden und einvernehmlich regeln. Unsere Mediatoren begleiten Sie fachkundig und empathisch bei allen Fragen rund um den Konflikt.

ZIEL

Ziel ist es, optimale Lösungen zu finden, die einen Konflikt vermeiden helfen oder ihn beilegen.

Wir analysieren Ihre spezifische Ist-Situation und unterstützen Sie individuell in Ihrem Mediationsprozess (= “Perfect Match”-Prinzip).

Entscheidend ist, dass eine einvernehmliche Lösung zwischen allen Beteiligten (Mitarbeiter, Geschäftsführung, Lieferanten, Kooperationsunternehmen etc.) hergestellt wird.

Wichtig ist, dass die gefundene Lösung auf Konsens beruht und alle Aspekte der Komplexität einbezieht, ohne dass Entscheidungen auf Fakten und Rechtsfolgen reduziert werden.

ZIELGRUPPE

Unternehmen, die auf die Mitarbeit und Motivation von Menschen, seien es Mitarbeiter, Kunden oder Geschäftspartner, angewiesen sind.

Es richtet sich daher in erster Linie an Geschäftsführer, Führungskräfte und Personalverantwortliche, ist aber letztlich für alle relevant, die Konflikte in ihrem Unternehmen vermeiden oder lösen möchten.

METHODEN / KONZEPT

Besprechung Ihrer Ausgangslage, Konfliktanalyse, Planung der Konfliktstrategie und Festlegung des Mediationsauftrages auf Basis des anzustrebenden Erfolges.

Wir besprechen die gewünschten Ergebnisse, evaluieren ihre Durchführbarkeit, den Zeit- und Kostenaufwand sowie den zu erwartenden Nutzen.

Dafür erstellen wir Ihnen ein individuelles, passgenaues Angebot und das dazu passende Mediationskonzept. Weiterhin helfen wir Ihnen, das mediativ erarbeitete Ergebnis umzusetzen und zu verwirklichen.

MÖGLICHE THEMEN UND INHALTE

  • Aufbau und Perfektionierung eines Konfliktmanagement-Systems
  • Stress- und Kostenreduktion, Optimierung der Arbeitsabläufe
  • Mitarbeiter-Motivation, Verbesserung des Betriebsklimas
  • Streitigkeiten Geschäftsführung/Betriebsrat
  • Kollektives Arbeitsrecht
  • Vorbeugende Streit- und Konfliktvermeidung
  • Streitschlichtung
  • Beförderung, Arbeitsleistung, Bewertung

IHR NUTZEN

  • Kosteneinsparung durch Konfliktvermeidung oder -regelung.
  • Ausschöpfung der Mitarbeiterressourcen.
  • Freisetzung neue Energien und Verbesserung des Betriebsklimas.
  • Lösungen, die Beziehungen aufrecht zu erhalten.
  • Sie können sich wieder um Ihr Kerngeschäft kümmern.
  • Feedback zur Unternehmens-/ Personalsituation.
  • Anleitung durch besonders ausgebildete Mediatoren.
  • Keine internen Verwirrungen oder Abhängigkeiten.